Blog

Diese Ruhe in der Kleinstadt

Ruhig war es schon immer in der Kleinstadt. Aber seit ein paar Wochen ist es so ruhig, dass man teilweise das Gefühl hat in einer Geisterstadt unterwegs zu sein. In manchen Straßen trifft man keine Menschenseele. Und das Mitten am Tag. Die neue Normalität? Ab morgen könnte sich das ja wieder ein wenig ändern. Doch…

Der 1. Mai – Ein ganz besonderer Tag

Heute ist ein ganz besonderer Tag für mich! Ein Tag, den ich mit vielen Erinnerungen verbinde. Ja, heute ist der Tag der Arbeit, für Viele einfach nur ein Feiertag und wie ich heute erfahren habe, auch der „Ohne-Hose-Tag“. All das konnte ich in der Vergangenheit vernachlässigen. Und mal schauen, ob dieser Tag in Zukunft jemals…

Ab heute gehe ich mit Maske einkaufen.

Es sind verrückte Zeiten. Alles fühlt sich irgendwie verändert an. Und zu diesem Gefühl der Veränderung, passt das verpflichtende Tragen von Gesichtsmasken sehr gut. Seit heute darf in ganz Deutschland nur noch mit einer Abdeckung von Mund und Nase zum Einkaufen oder mit dem öffentlichen Nahverkehr fahren. Aber was erzähle ich euch da? Das dürfte…

Ich bin jetzt auch da!

Hallo und Willkommen auf meinem neuen Blog Kleinstadtgeflüster. Mein Name ist Eva-Maria und ich wohne in einer Kleinstadt mit rund 16.000 Einwohner*innen – wie der Name des Blogs sicherlich schon vermuten lässt. 2017 bin ich in diese Stadt zum Leben und Arbeiten gezogen und liebe sie und die Menschen hier sehr. Die aktuellen Zeiten lassen…


Kleinstadtgeflüster folgen

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.